IPA > Abfallsteckbrief > 1305 Inhalte von Öl-/Wasserabscheidern, Stand (24.10.2012)

Abfallsteckbrief "1305 Inhalte von Öl-/Wasserabscheidern"

 

130501* feste Abfälle aus Sandfanganlagen und Öl-/Wasserabscheidern
130502* Schlämme aus Öl-/Wasserabscheidern
130503* Schlämme aus Einlaufschächten
130506* Öle aus Öl-/Wasserabscheidern
130507* öliges Wasser aus Öl-/Wasserabscheidern
130508* Abfallgemische aus Sandfanganlagen und Öl-/Wasserabscheidern
(* gefährliche Abfälle)

Erläuterung

Abfälle der Gruppe 1305 "Inhalte von Öl-/Wasserabscheidern" entstehen in Anlagen zur Abtrennung von Leichtflüssigkeiten (auch Leichtflüssigkeitsabscheider genannt). Im Allgemeinen handelt es sich um mineralölhaltige Abwässer aus den im Anhang 49 der Abwasserverordnung genannten Bereichen Gewerbe, Industrie und öffentliche Einrichtungen.

Diese Abfälle dürfen nicht mit den Abfällen der Abfallgruppe 1908 "Abfälle aus Abwasserbehandlungsanlagen a. n. g." verwechselt werden.

In diesem Abfallsteckbrief wird der Abfallschlüssel 200303 "Straßenkehricht" nicht berücksichtigt. Dem Abfallschlüssel 200303 "Straßenkehrricht" werden Schlämme aus Einlaufschächten zugeordnet, die bei der routinemäßigen Reinigung von gewöhnlichen Einlaufschächten (z.B. bei öffentlichen Plätzen) anfallen und im Regelfall keine gefährlichen Stoffe enthalten.

 

 

Zuordnung nach AVV


Kapitel 13 Ölabfälle und Abfälle aus flüssigen Brennstoffen (außer Speiseöle und Ölabfälle, die unter Kapitel 05, 12 oder 19 fallen)
Gruppe 1305 Inhalte von Öl-/Wasserabscheidern

 

 

Schematische Darstellung des Entstehungsprozesses

Abfälle aus Sandfängen, Einlaufschächten und Öl-/Wasserabscheidern (Quelle: ABAG-itm, 2010)

 

 


Informations - Portal - Abfallbewertung