IPA > Abfallsteckbrief > 1608 Gebrauchte Katalysatoren, Stand 18.01.2017

Abfallsteckbrief "1608 Gebrauchte Katalysatoren"

 

160801 gebrauchte Katalysatoren, die Gold, Silber, Rhenium, Rhodium, Palladium, Iridium oder Platin enthalten (außer 16 08 07)
160802* gebrauchte Katalysatoren, die gefährliche Übergangsmetalle oder deren Verbindungen enthalten
160803 gebrauchte Katalysatoren, die Übergangsmetalle oder deren Verbindungen enthalten, a. n. g.
160804 gebrauchte Katalysatoren von Crackprozessen (außer 16 08 07)
160805* gebrauchte Katalysatoren, die Phosphorsäure enthalten
160806* gebrauchte Flüssigkeiten, die als Katalysatoren verwendet wurden
160807* gebrauchte Katalysatoren, die durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind
(* gefährliche Abfälle)

Erläuterung

Bei dem Steckbrief stehen folgende Abfälle im Vordergrund:
  • gebrauchte Katalysatoren aus der chemischen Industrie (organisch und anorganisch) und der pharmazeutischen Industrie,
  • gebrauchte Katalysatoren aus stationären Abgasreinigungsanlagen,
  • gebrauchte Katalysatoren aus der Abgasreinigung von Kraftfahrzeugen.

Eine eindeutige Branchenzuordnung ist für die Abfalluntergruppe 1608 nicht gegeben.

(*) Anmerkung aus der Abfallverzeichnis-Verordnung zu AS 160802*: Übergangsmetalle im Sinne dieses Eintrages sind: Scandium, Vanadium, Mangan, Kobalt, Kupfer, Yttrium, Niob, Hafnium, Wolfram, Titan, Chrom, Eisen, Nickel, Zink, Zirkonium, Molybdän und Tantal. Diese Metalle und ihre Verbindungen werden als gefährlich betrachtet, wenn sie als gefährliche Stoffe eingestuft wurden. Somit entscheidet die Einstufung als gefährliche Stoffe darüber, welche Übergangsmetalle und übergangsmetallhaltigen Verbindungen gefährlich sind.

 

 

Zuordnung nach AVV


Kapitel 16 Abfälle, die nicht anderswo im Verzeichnis aufgeführt sind
Gruppe 1608 Gebrauchte Katalysatoren

 

 

Schematische Darstellung des Entstehungsprozesses

Entstehung von verbrauchten Katalysatoren (Quelle: ABAG-itm, 2009)

 

 

Abfallbilder aus der Bilddatenbank ( 1 / 8 )

Keramikmonolith mit anhaftenden KMF-Fasern (Quelle: HLUG, Wiesbaden)

 

Quellenverzeichnis
  EU - Europäische Union
  DE - Bundesrepublik Deutschland
  BW - Baden-Württemberg
  BY - Bayern
  BE - Berlin
  BB - Brandenburg
  HE - Hessen
  NW - Nordrhein-Westfalen
  RP - Rheinland-Pfalz
  SL - Saarland
  SN - Sachsen
  ST - Sachsen-Anhalt
  TH - Thüringen

 


Informations - Portal - Abfallbewertung