IPA > Abfallsteckbrief > 1611 Ofenauskleidungen und feuerfeste Materialien, Stand 14.09.2015

Abfallsteckbrief "1611 Ofenauskleidungen und feuerfeste Materialien"

 

161101* Auskleidungen und feuerfeste Materialien auf Kohlenstoffbasis aus metallurgischen Prozessen, die gefährliche Stoffe enthalten
161102 Auskleidungen und feuerfeste Materialien auf Kohlenstoffbasis aus metallurgischen Prozessen mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 11 01 fallen
161103* andere Auskleidungen und feuerfeste Materialien aus metallurgischen Prozessen, die gefährliche Stoffe enthalten
161104 andere Auskleidungen und feuerfeste Materialien aus metallurgischen Prozessen mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 11 03 fallen
161105* Auskleidungen und feuerfeste Materialien aus nichtmetallurgischen Prozessen, die gefährliche Stoffe enthalten
161106 Auskleidungen und feuerfeste Materialien aus nichtmetallurgischen Prozessen mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 11 05 fallen
(* gefährliche Abfälle)

Erläuterung

Es handelt sich bei der Abfallgruppe 1611 um Abfälle aus thermischen metallurgischen und nichtmetallurgischen Prozessen. Metallurgische Prozesse sind z. B. die Eisen- und Nichteisenmetallerzeugung und das Metallgießen. Nichtmetallurgische Prozesse sind z. B. die Abfallverbrennung, die Herstellung von Glas, Keramik, Zement, Kalk und Gips sowie die Energieerzeugung aus flüssigen und festen Brennstoffen.

In dieser Abfallgruppe werden nur die Ofenausbrüche und feuerfesten Auskleidungen der thermischen Anlagen behandelt, z. B. der Öfen, Tiegel und Pfannen.

Andere Abfälle, die bei diesen thermischen Prozessen anfallen, sind folgenden Abfallgruppen zuzuordnen:
  • 1001 Abfälle aus Kraftwerken und anderen Verbrennungsanlagen
  • 1002 Abfälle aus der Eisen- und Stahlindustrie, z. B. Schlacken und Stäube
  • 1003 bis 1008 Abfälle aus der thermischen Nichteisenmetallurgie, z. B. Schlacken, Krätzen und Stäube
  • 1009 und 1010 Abfälle vom Gießen von Eisen und Stahl bzw. von Nichteisenmetallen
  • 1011 bis 1013 Sonstige Abfälle aus der Herstellung von Glas, Keramik, Zement, Kalk und Gips
  • 1901 Abfälle aus der Verbrennung oder Pyrolyse von Abfällen

 

 

Zuordnung nach AVV


Kapitel 16 Abfälle, die nicht anderswo im Verzeichnis aufgeführt sind
Gruppe 1611 Gebrauchte Auskleidungen und feuerfeste Materialien

 

 

Schematische Darstellung des Entstehungsprozesses

Entstehung von Ofenausbrüchen und feuerfesten Materialien, Gruppe 1611 (Quelle: ABAG-itm, 20092)

 

 

Abfallbilder aus der Bilddatenbank ( 1 / 3 )

Ofenausbruch aus Edelstahlgießerei (Quelle: HLUG, Wiesbaden)

 

Quellenverzeichnis
  EU - Europäische Union
  DE - Bundesrepublik Deutschland
  BW - Baden-Württemberg
  BY - Bayern
  BE - Berlin
  BB - Brandenburg
  HE - Hessen
  NW - Nordrhein-Westfalen
  RP - Rheinland-Pfalz
  SL - Saarland
  SN - Sachsen
  ST - Sachsen-Anhalt
  TH - Thüringen

 


Informations - Portal - Abfallbewertung