IPA > Abfallsteckbrief > 1910 Schredderabfälle, Stand (24.10.2012)

Abfallsteckbrief "1910 Schredderabfälle"

 

191001 Eisen und Stahlabfälle
191002 NE-Metall-Abfälle
191003* Schredderleichtfraktionen und Staub, die gefährliche Stoffe enthalten
191004 Schredderleichtfraktionen und Staub mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 10 03 fallen
191005* andere Fraktionen, die gefährliche Stoffe enthalten
191006 andere Fraktionen mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 10 05 fallen
(* gefährliche Abfälle)

Erläuterung

Diese Ausführungen behandeln ausschließlich Abfälle, die bei der mechanischen Zerlegung von Fahrzeugen und gemischtem Eisen- und Stahlschrott in Zerkleinerungsaggregaten wie Schredder- und Kondiratoranlagen anfallen. Abfälle aus der Schadstoffentfrachtung von Altgeräten und der Demontage von Kraftfahrzeugen sind nicht erfasst.

 

 

Zuordnung nach AVV


Kapitel 19 Abfälle aus Abfallbehandlungsanlagen, öffentlichen Abwasserbehandlungsanlagen sowie der Aufbereitung von Wasser für den menschlichen Gebrauch und Wasser für industrielle Zwecke
Gruppe 1910 Abfälle aus dem Shreddern von metallhaltigen Abfällen

 

 

Schematische Darstellung des Entstehungsprozesses

Vereinfachtes Fließschema Schredderprozess (Quelle: Landesamt für Umwelt, Wasserwirtschaft und Gewerbeaufsicht Rheinland-Pfalz)

 

 

Abfallbilder aus der Bilddatenbank ( 1 / 27 )

Eisenschrott geschreddert (Quelle: Copyright Umweltbundesamt GmbH, A-1090 Wien)

 

Quellenverzeichnis
  EU - Europäische Union
  DE - Bundesrepublik Deutschland
  BW - Baden-Württemberg
  BY - Bayern
  BE - Berlin
  BB - Brandenburg
  HE - Hessen
  NW - Nordrhein-Westfalen
  RP - Rheinland-Pfalz
  SL - Saarland
  SN - Sachsen
  ST - Sachsen-Anhalt
  TH - Thüringen

 


Informations - Portal - Abfallbewertung